Spaß am Sport ein Leben lang! Der SV Lemwerder

Der Bremer Fußball-Verband hat auch in diesem Jahr den DFB-Ehrenamtspreis an verdiente Ehrenamtler aus den Kreisen des Verbandes verliehen.Tobias Schimmel vom SV Lemwerder ist der Kreissieger aus dem Kreis Bremen-Nord. Tobias ist seit mittlerweile sechzehn Jahren als Jugendleiter im Verein tätig und hat maßgeblichen Anteil daran, dass der SVL Mannschaften in jeder Altersklasse aufweisen kann. Die E-Junioren des Vereins trainiert Tobias dabei sogar noch selbst. Die Preisträger erwartet ein Dankeschön-Wochenende im schleswig-holsteinischen Bad Malente. Seit 1997 verleiht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden jährlich den DFB-Ehrenamtspreis. Aus den Kreisen und Bezirken wählen die Ehrenamtsbeauftragten 360 Preisträger aus, die -stellvertretend für viele engagierte Vereinsmitarbeiter- für ihre ehrenamtlichen Leistungen ausgezeichnet werden.